Topinambursüppchen mit Trüffeln

Zutaten

  • 100 g Schalotten
  • 200 g Kartoffeln
  • 30 g Butter
  • 2 EL Öl
  • 800 ml Gemüsefond
  • 200 ml Sahne
  • 30 g frische Trüffel
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Muskatblüte
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Schuss Weißwein

Kochanweisung

  1. Schalotten pellen und für die Suppe fein würfeln.
  2. Topinambur waschen und grob zerteilen.
  3. Kartoffeln schälen und grob zerteilen.
  4. Öl und Butter gemeinsam in einem Topf erhitzen.
  5. Schalotten, Topinambur und Kartoffel darin andünsten.
  6. Mit Gemüsefond und ca. 300 ml Wasser auffüllen.
  7. Bei mittlerer Hitze 20 Minuten kochen.
  8. Sahne zugeben und 10 Minuten weiter kochen.
  9. Suppe fein pürieren und durch ein feines Sieb in einen anderen Topf streichen.
  10. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  11. Suppe auf Teller anrichten und pro Teller 1 EL Trüffelöl beigeben.
  12. Trüffel fein über die Suppe hobeln.
Advertisements